1. Liebe Interessenten,
    im Augenblick hat der Orden seine Pforten für Neuanträge auf Mitgliedschaft wegen interner Strukturarbeiten geschlossen. Sobald der Aufnahmestop aufgehoben ist, werden wir euch hier darüber informieren.
    Macht, Weisheit und Güte,
    Der Hohe Rat
  2. Dear prospective members,
    at the moment, our Order has closed its doors to new membership applications due to internal structural work. As soon as the application stop is over, we will inform you here.
    May the Force, wisdom and benevolence be with you,
    The High Council

Aktion 2011

Aktionen und Berichte des Legats 2011





[​IMG]
Bericht des offiziellen Teils des Treffens am 1. Oktober 2011:

Anwesend waren: Chi-Adi Ryobi, Rigg Quaz, Tar'Baak Hett, Yeelan Shen'ta


Inhalt und Layout der Präsentationsmappe wurde besprochen; Rigg Quaz erstellt ein entsprechendes Dokument.

Es wurde festgestellt, dass wir für verschiedene Zwecke eine vereinfachte Form des Ordenslogos benötigen.
Rigg Quaz will dazu ein Design entwerfen.

Zumindest dem Legat sollte für offizielle Treffen ein „Ordensshirt” (am besten Poloshirt) mit Schriftzug und Logo des Ordens zur Verfügung gestellt werden. Die Besprechung des genauen Aussehens und der Umsetzung wurde vertagt.
Die Jediroben dienen ausschließlich Treffen und Zeremonien innerhalb des Ordens oder Öffentlichkeitsauftritten in Zusammenhang mit Kindern.

Es wurde die Gestaltung des öffentlichen Bereichs des Forums angesprochen, dort sollten von jeweils midestens ein bis zwei Personen sowohl vom Rat als auch vom Legat Fotos und Kontaktdaten für Gäste einsehbar sein, um dem Orden ein „Gesicht” zu geben.
Die Neuauflage der Ordenszeitschrift „Hoffnungsfunke” wurde angesprochen. Tar'Baak Hett sammelt dafür von einigen Mitgliedern Beiträge. Die Ausgabe ist für Mitte November angesetzt.

Die Gründung eines e.V. in Österreich oder Deutschland wurde angesprochen. Die anwesenden Mitglieder kamen zu der Ansicht, dass es nach umfassender Informierung dazu eine Mitgliederbefragung und einen Ratsbeschluß geben sollte.

Die Idee der Mitgliedsausweise wurde angesprochen, Ausweise sollten nur an Mitglieder, deren Jahresbeitrag bezahlt wurde, ausgegeben werden. Die Besprechung der genauen Funktion eines Ausweises wurde vertagt.

Das Thema Aufnahme von Neumitgliedern wurde besprochen. Die anwesenden Mitglieder kamen zu folgender Einigung, die dem Rat als Antrag vorgelegt werden soll:

1. Jeder Gast darf Initiatus I werden.
2. Nur nach Telefonat oder persönlichem Treffen mit einem Vollmitglied (möglichst Ratsmitglied) darf der Status auf Initiatus II gehoben werden.
3. Die Vollmitgliedschaft wird nur während Jahres- oder Bezirkstreffen verliehen.

Bericht von: Yeelan Shen'ta
Kategorie:
Das Legat - Karitatives
Veröffentlicht:
24. Oktober 2013
Seitenaufrufe:
441
FAQ Manager ©2020 Iversia from RPGfix.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden